Eingang GGI

Karnevalsfeier am GGI

Am Faschingsdienstag fand am Gymnasium Groß Ilsede eine von der Schülervertretung (SV) organisierte Karnevalsfeier statt. In der 3. und 4. Stunde traf sich der gesamte 6. Jahrgang mit den jeweiligen Lehrern in der Aula, um zusammen mit den Schülervertretern zu feiern.

Nach der Begrüßung durch die SV folgte ein Quiz zum Allgemeinwissen, welches die Schüler in den einzelnen Klassenteams bewältigten. Anschließend gab es eine kurze Pause, in der man tanzen oder sich an zwei Ständen Waffeln und Kuchen kaufen konnte. Darauf folgten einige Runden Kartoffellauf, bei dem immer zwei Freiwillige gegeneinander antraten und mit einer Kartoffel auf einem Löffel einen kleinen Hindernis-Parcours bewältigen mussten. Anschließend wurde Becher-Ping-Pong gespielt. Während die Teilnehmer versuchten, die Becher zu treffen, feuerten ihre Mitschüler sie kräftig an. Auch die Lehrer spielten gegen die Schülervertreter und gewannen ganz knapp. Die Organisatoren organisierten auch einen Stopptanz und direkt danach tanzten alle zusammen auf der großen Bühne „Macarena“. Zum Schluss fand noch ein Kostümwettbewerb statt. Jede Klasse schickte zwei besonders fantasievoll oder witzig verkleidete Klassenkameraden auf die Bühne und Sieger wurde das Team, das den lautesten Applaus erhielt: die Klasse 6.4 – genauer gesagt ein Schotte im Kilt und ein Bundeskanzler im feinen Anzug.
Alle fanden die Feier sehr spaßig und gingen gut gelaunt in den Unterricht zurück.

Jette Brinsa (Klasse 6.4)

Fasching_2018

 

Fasching_2018

 

Fasching_2018