Eingang GGI

Mediation

Konflikte durch Mediation lösen

Was ist Mediation?
Mediation ist ein Verfahren zur konstruktiven Konfliktlösung mit Hilfe einer neutralen Person, dem Mediator oder der Mediatorin.

Wer sind die Mediatoren?

stefan-kretschmerDaniela-GrolleWir, Daniela Grolle und (zukünftig auch) Stefan Kretschmer, sind Lehrkräfte am GGI und zugleich Schulmediatoren, d.h. eure Ansprechpartner bei Konflikten, Streitereien und Ärger mit euren Mitschülern.

Wie funktioniert Mediation?
Aufgabe der Mediatoren ist es, den Konfliktparteien dabei zu helfen, selbst eine Lösung für ihren Konflikt zu finden. Angestrebt wird hierbei eine Win-Win-Lösung, also eine Situation, die für beide Seiten akzeptabel ist und bei der es keine Gewinner oder Verlierer gibt.
Die Mediation beruht auf den Prinzipien Freiwilligkeit und Vertraulichkeit.
Es geht nicht darum; Verhaltensweisen zu bestrafen oder Beweise für Fehlverhalten zu ermitteln!

Wann findet eine Mediation statt?
In diesem Schuljahr findet eine regelmäßige Konfliktsprechstunde statt, und zwar dienstags in der 3. Stunde im Besprechungsraum. Weitere Termine können nach Vereinbarung angeboten werden.

Wer kann in die Sprechstunde kommen?
Das Angebot der Konfliktsprechstunde richtet sich an Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen.