Leben mit Corona – Nähe trotz Distanz

Schüler*innen des GGI äußern sich in Texten, Bildern, Fotos  mit ihren Empfindungen zum Thema „Leben mit Corona – Nähe trotz Distanz“ auf einer neuen Seite der Homepage. Entstanden ist das Projekt im Kunstleistungskurs von Frau Reimer-Nießen. Dort kann man sich austauschen, ohne sich zu treffen und sich nah sein trotz Trennung.

Gemeinsam einsam sein, alleine kämpfen zu müssen in dem Wissen, dass die Anderen genauso empfinden wie man selber, macht vieles einfacher. Zusammen könne wir zumindest unserem engen Raum entkommen!

Gemeinsamkeiten statt Einsamkeit!

Macht mit! Schickt uns Eure Beiträge!

Hannah Kraune (hannah.kraune@gymnasium-gross-ilsede.de)

Ruth Reimer-Nießen (reimer@gymnasium-gross-ilsede.de)

AllgemeinKunstSchulleben

Kommentare sind deaktiviert