ggi-im-herbst-2
ggi-im-herbst-1

Das GGI besucht Belgien ! Der großartige Belgien-Austausch 2019.

Schon mehrere Jahrzehnte lang kann die Gemeinde Ilsede stolz sagen, eine Partnerschaft mit der belgischen Gemeinde Asse zu haben. In diesem Rahmen fand auch dieses Jahr wieder der Belgien-Austausch zusammen mit jeweils 15 Schülerinnen und Schülern aus dem Gymnasium und der Realschule Groß Ilsede statt.

Ausflüge zur Hauptstadt Brüssel, nach Leuven sowie Antwerpen zusammen mit Schülerinnen und Schülern aus den Deutschkursen von Asse boten zahlreiche Möglichkeiten, miteinander in Kontakt zu kommen.

Spätestens bei den Schulbesuchen stand fest: Die Belgier sind überaus gastfreundlich und wissen, wie man den Leuten ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Das zeigte sich, als die Gäste unserer Schulen zum Beispiel mit einer Torte empfangen wurden, auf dem ein großes Gruppenbild der gesamten teilnehmenden Schülerinnen und Schülern vor dem Atomium abgebildet war.

Das Treffen mit allen Lernenden sowie Lehrkräften im Pub „Murphy´s“ wurde von vielen als Highlight des ganzen Austauschs bezeichnet.

Kein Wunder, denn es gab kein Eis, das gebrochen werden musste. Von jetzt auf gleich wurden sehr viele Freundschaften geschlossen und man hat direkt angefangen, zusammen zu lachen.

Ihr seid eine tolle Truppe“, so der Busfahrer, zu dem auch eine besondere freundschaftliche Bindung herrschte, mit der wohl die meisten nicht gerechnet hätten.

Insgesamt bleibt der Belgien-Austausch für alle Teilnehmenden unvergesslich und sollte auf jeden Fall weiterhin als Tradition bestehen bleiben.

Laurine Krasniqi