Digitales Lernen in Klasse 7

Wir, die Klasse 7.2 haben am 11.12.2020 die Erfahrung mit einer digitalen Klassenarbeit gemacht. Die Klassenarbeit wurde komplett auf iPads mit der Browseranwendung „storyboardthat.com“ und der „WordApp“ von Microsoft geschrieben. Wir hatten 90 Minuten Zeit die Ballade: „Die zwei Raben“ von Theodor Fontane zu lesen, zu verstehen und den geschriebenen Text zu Bilder transformieren. Der Mehrheit der Klasse hat die digitale Form der Klassenarbeit besser gefallen und Frau Lauenstein hatte keine Probleme mit unlesbarer Schrift der Schüler. Die Vorteile an den iPads und den digitalen Arbeiten sind z.B., dass die Schrift lesbarer und übersichtlicher, dass die digitale Mappe geordneter ist, dass sehr viel Papier gespart wird. Die Schüler mit Migrationshintergrund oder Rechtschreibproblemen können so zeigen, dass sie den Inhalt verstanden haben. Die Schüler können ihre einzelnen Seiten kreativer gestalten und haben somit mehr Spaß am Lernen.

 

Charlotte Witte, Christa Feder, Lisann Kauschke, Maja Siedlecka, Maximiliano Alexis Cofre Lizama, Lea Sewert (7.2)

– create your own with storyboard that –

AllgemeinDeutsch

Kommentare sind deaktiviert