ggi-im-herbst-2
ggi-im-herbst-1

17. Internationale JuniorScienceOlympiade 2020: GGI erhält Schulzertifikat!

Unter der Leitung von Frau Gillner nahmen 16 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 an der ersten Runde dieser 17. Internationalen JuniorScienceOlympiade erfolgreich teil. Das Motto lautete „Alles Tinte?“ Die Schülerinnen und Schüler haben ihr Können in den Fächern Chemie, Physik und Biologie unter Beweis gestellt, indem sie in Teams mehrere vorgegebene Experimente durchgeführt und selbständig ausgewertet haben und sich das theoretische Hintergrundwissen selbst erschließen mussten. Besonders lobenswert ist das Engagement von Svea Schwenke, Zeno Wrobbel, Jana Diederich, Steven Dietrich, Kira Haertelt, Amelie Kauper, Leo Kurtz, Greta Laue, Lena Linde, Leonie Lösche, Mailin Maavenian, Sina Pfitzner, Mika Rump, Tim Schmidt, Finn Schulz und Vanessa Werner, weil diese Tätigkeit außerhalb der regulären Unterrichtszeit am Nachmittag stattfand. 

Aus allen Ergebnissen der bundesweiten Teilnehmerschaft wählte das „Leibnitz-Institut für Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik“  drei unserer GGIler aus, um an der zweiten Runde, einer Klausur, teilzunehmen. Wegen coronabedingter Schließungen konnte diese aber nicht stattfinden.

Alle Teilnehmenden wurden für ihre hervorragenden Leistungen mit einer Urkunde geehrt. Wir sind stolz auf unsere naturwissenschaftlichen Talente und wünschen weiterhin viel Erfolg.